5. Januar 2012

Weihnachten, Silvester, Eulenreigen und eine neue Küche...!

Allen noch ein frohes neues Jahr! Natürlich wollten ich auch frohe Weihnachten wünschen, aber irgendwie ist das schon alles vorbei...das ging so wahnsinnig schnell und es war unglaublich schön. Ich hoffe es war bei Euch genauso. Nun möchte ich hier schnell einnmal zeigen, was in der letzten Zeit so enstanden ist und hoffe in Zukunft wieder regelmäßiger bloggen zu können:

für meine lieben Kollegen beim Zeitverlag gab es meine ersten Dinkeleulen, die "DoT"'s sind aus Baumwolle und Fleece genäht und einfach gerade richtig für dieses Schmuddelwetter:



Dann gab es für Lotti noch schnell einen neuen Loop Schaal aus Baumwollstoff und Fleece:



Außerdem mussten natürlich noch kleine Weihnachtsgeschenke für Lottis Freunde genäht werden. Und da habe ich gleich meine neue Dinkeleulenkreation ausprobiert, diesmal sind die Augen aus Baumwollstoff:




Und zum Schluß der absolute Hammer, das Weihnachtsgeschenk vom Opa an Lotti. Mein Papa hat bis zum heiligen Abend mit der Kreissäge dran gearbeitet und es ist der Wahnsinn geworden. Unglaublich und Lotti war total begeistert!!! Mehr Detailfotos folgen!!!

Kommentare:

  1. Hallo! Da mir dieses Blog von einer gemeinsamen Bekannten empfohlen wurde, muss ich diesen Beitrag mal kommentieren :). Die Eulen finde ich sehr witzig - solche Kollegen wünscht man sich! Und die Kinderküche ist grandios! Wirklich selbstgezimmert??? Klasse Opa! Grüße von mir auf diesem Wege und durch Hörensagen gar nicht so unbekannter Weise ;).

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank ;) Ja der Opa hätte mal Tischler werden solle...ich finde deine Windspiele toll, da muss ich immer an Kiel denken..schnief :) lg

    AntwortenLöschen
  3. Die Küche gefällt mir auch sehr gut und am liebsten möchte man gleich damit spielen wenn man sie sieht!
    LG Nelly

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Welche der Eulen gehört denn Lotti?
    LG Nelly

    AntwortenLöschen
  6. Lottis ist leider noch nicht fotografiert und nach dem dein Onkel sie aufs fettige Rost vom Backofen gelegt hat auch leider nicht mehr vorführbar ... :(

    AntwortenLöschen